Gebet der vollkommenen Aufopferung

Gebet der vollkommenen Aufopferung

Erlösung aus dem Fegefeuer


Ewiger Vater, durch das unbefleckte Herz Mariens und das göttlich - blutende Herz Jesu opfern wir Dir dreiunddreißigtausendmal Engelszahlen mit allen Engeln und Heiligen auf: den Leib und das Blut, die Seele und die Gottheit, das hochheilige Antlitz und die eucharistische Liebe, alle Wunden, Tränen und Schmerzen Deines über alles geliebten Sohnes unseres Herrn Jesus Christus, den wir so sehr lieben, vereint mit den Tränen, den Schmerzen und der Liebe Mariens, den Verdiensten der lieben Engel und Heiligen, allen vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen heiligen Messen, Rosenkranzgebeten und Liebesgebeten, und in den Wunden Christi unser kleines Nichts, mit Ihm und in Ihm und durch Ihn, zur Bekehrung der Sünder, zur Sühne für die Sünden der ganzen Welt, für die heilige katholische Kirche, den Heiligen Vater, die Kardinäle, Bischöfe, Priester u. Ordensleute, für die Armen Seelen im Fegefeuer und für alle uns anvertrauten Seelen. Amen

Mit dieser Aufopferung wird dem himmlischen Vater Sühne geleistet, wer es betet bekommt eine große Herrlichkeit.