Novene zum Kostbaren Blute Jesu Christi

Novene zum Kostbaren Blute Jesu Christi

An allen neun Tagen der Novene zum Kostenbaren Blute Jesu Christi betet man:

Kostbares Blut meines Erlösers! Ich grüße Dich, ehre Dich und bete Dich an. Zugleich bitte ich alle Engel und Heiligen, Dich mit mir zu grüßen und anzubeten. Kostbares Blut, auf Dich setze ich das ganze Vertrauen für mein Heil, denn Dein Wert ist unendlich und Deine Kraft unschätzbar. Heiliges Blut, reinige meine Seele von allen Makeln und schmücke sie mit Deiner Schönheit! Kostbares Blut! Ich opfere Dich durch die Hände der reinsten Jungfrau Maria der Allerheiligsten {{Dreifaltigkeit]] auf und rufe: "Lob, Preis, Dank, Ehre und Anbetung sei dem dreieinigen Gott durch das Kostbare Blut Jesu Christi." Amen. Im Namen dieses kostbaren Blutes komme ich zu Dir, o Jesus, Dich zu bitten, Dich anzuflehen in meinem Anliegen ... Wenn Du auch meine Bitten zurückzuweisen scheinst, werde ich mein Flehen nicht einstellen, bis Du mich erhört hast. Zuviel Gnade, zuviel Barmherzigkeit ist mir schon von Deinen heiligen Wunden zugeflossen, als dass ich nicht bis zum Ende auf die Wirksamkeit Deines göttlichen Blutes fest vertrauen würde. Deshalb bitte und beschwöre ich Dich, o Jesus, durch die siebenmalige Vergießung Deines kostbaren Blutes, durch jeden Tropfen jenes hoch heiligen Kaufpreises meiner Erlösung und durch die Tränen Deiner unbefleckten Mutter, mein Gebet zu erhören.