Novene zur heiligen Philomena für die verfolgten Christen und für alle, die schweres Leid erwartet

Novene zur heiligen Philomena für die verfolgten Christen und für alle, die schweres Leid erwartet


Dieses Gebet wird an 9 aufeinanderfolgenden Tagen oder auch einfach nur an einem Tag gebetet: 


Treue Jungfrau und glorreiche Märtyrerin, heilige Philomena, ich freue mich über deinen Ruhm, und ich frohlocke für die Ehre, die du Gott durch deine Wunder erweisest, besonders für die Armen und die Schwachen. 

Ich bete zur göttlichen Majestät, deinen Namen immer mehr bekannt zu machen, deine Macht zu stärken, und deine Diener zu vermehren. 

O gute und liebe heilige Philomena, siehe, ich bringe dir alle verfolgten Christen und alle Andersgläubigen sowie die Ungläubigen, die verfolgt werden. Sie alle bringe ich zu dir und ich bitte dich: Erbitte ihnen allen die Gnade eines vollkommen schmerzfreien Todes.

Erbitte den Terroristen und allen Menschen, die anderen schweres Leid zufügen möchten, die Bekehrung ihrer Herzen. Erbitte vor allem auch, dass Gott viele Wunder wirkt, dass die Täter ihre Tat nicht ausüben können und auch nicht mehr möchten. Statt der Pfeile, Schwerter, Steine, der Gräber und Pistolen, die den Tod bringen sollen, erbitte, dass Gott Leben und Liebe bringt. 

Bitte dafür, dass sich die Täter zur Liebe bekehren und bitte darum, dass sie anerkennen, wie gut unser Gott ist und dass auch sie zu unseren Brüdern und Schwestern im Glauben werden. Ich bitte dich um Barmherzigkeit. Segne alle Christen, ganz besonders jene, denen schweres Leid bevorsteht wie die Menschen in Syrien, im Irak und in anderen Ländern, in denen die Christen verfolgt und gequält werden. 

Ich bitte dich auch um Barmherzigkeit für die Andersgläubigen und die, die gar nicht glauben. Stehe ihnen allen bei in ihren Nöten und verlasse sie nicht. Steht ihnen ganz besonders in den Stunden ihres Todes bei und bring den ganzen Himmel mit, wenn sie sterben und erbitte ihnen einen schönen Tod, trotz der schlimmen Umstände. Erbitte ihnen, dass sie entrückt sind und in und voller Liebe sterben dürfen. 

O große und liebliche Heilige, schütze sie gegen die Feinde ihres Heiles und bitte unablässig den Herrn Jesus für diese Menschen, damit der Vater selbst in seiner unendlichen Güte und Liebe ihnen Barmherzigkeit, Liebe und reiche Gnaden erweise. Im Namen und zur Ehre Gott des Vaters. Im Namen und zur Ehre Gott des Sohnes. Im Namen und zur Ehre Gott des Heiligen Geistes. 


Auf die Fürsprache des ganzen Himmels. Auf die Fürsprache der Hl. Philomena und auf die Fürsprache der Armen Seelen im Fegefeuer. Ganz besonders auf die Fürsprache die hl. Märtyrer, die aktuell ihr Leben für den Glauben hingegeben haben, die unschuldigen armen Kinder, die getötet, gekreuzigt und lebendig begraben wurden oder anders ums Leben kamen. Ihr lieben unschuldigen, kleinen Märtyrer-Seelen. Bittet für eure Brüder und Schwestern. 

Liebe Mutter Gottes vom Zeichen. Erbitte reiche Gnaden und Wunder. Bitte für dieses Anliegen, liebe Muttergottes. Vater, ich bitte dich, erhöre dieses mein armseliges Gebet, im Namen Jesus Christus. Jesus, vervollkommne diese Gebet und erhöre es. Bitte Jesus. Ich vertraue auf dich, Jesus. Amen 

Heilige Philomena, bitte für uns! (3mal).